All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Raffl und Dallas verlieren in Boston (inkl. Highlights)

Michael Raffl und sein neuer Arbeitgeber, die Dallas Stars, mussten in Boston die erste Saisonniederlage hinnehmen. Bei den Bruins verlor man mit 1:3.
Für die Bruins war es das erste Spiel der NHL Saison 2021/22, Dallas bestritt nach dem Auftaktsieg in New York seine zweite Partie. Brad Marchand gab mit zwei Toren, darunter ein verwandelter Penalty, den Matchwinner für die Gastgeber.

Michael Raffl stand knapp 13 Minuten auf dem Eis, prüfte mit einem Schuss Bostons Schlussmann Jeremy Swayman und verzeichnete auch drei Checks. Bereits heute Abend (23:00 MEZ) geht es für die Texaner mit einem Auswärtsspiel bei den Ottawa Senators weiter.

www.hockey-news.info , www.nhl.com , Bild: Screenshot_WashingtonCapitals

To Top
error: Content is protected !!