All for Joomla All for Webmasters
National League

NLA: Ex-Salzburger Robbie Earl nach Check gegen den Kopf bewusstlos!

Brutaler Check oder ein unglücklicher Zusammenprall? Auf jeden Fall vorsorgliche Sperre gegen Heldner: Nach einem angeblichen Check von Fabian Heldner in der 44. Minute gegen den Langnau Stürmer Robbie Earl, wurde der Lausanner für das heutige Spiel gesperrt und ein Verfahren eröffnet.

Earl, der am Kopf getroffen wurde, schlug zweimal mit dem Kopf aufs Eis wo er bewusstlos liegen blieb, mit der Bahre vom Eis getragen und ins Spital zu näheren Untersuchungen abtransportiert werden musste.

Vorsorglich wurde eine Sperre für das heutige Spiel und ein Verfahren von der National-Liga gegen Fabian Heldner vom Lausanne HC eröffnet.

 

Doch beim genaueren Hinsehen konnte man feststellen, dass es sich dabei um kein Foul handelte sondern eher um einen unglücklichen Zusammenprall, sprich Unfall.

Photo: GEPA pictures/ Markus Oberlaender

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!