All for Joomla All for Webmasters
International

ÖEHV: Doch noch WM-Verstärkung aus der NHL!

Lange sah es so aus als müsste Teamchef Roger Bader bei der diesjährigen A-WM komplett auf Unterstützung aus der NHL verzichten. Nun hat aber doch noch einer zugesagt.

Michal Raffl wird für Österreich bei der A-WM in der Slowakei auflaufen. Der 30-jährige Villacher unterschrieb vor zwei Tagen einen neuen Vertrag bei den Philadelphia Flyers und steht mit diesen vor dem Aus im Grunddurchgang der NHL.

Ursprünglich hatte der Flügelstürmer angegeben dass eine WM-Teilnahme ohne Vertrag nicht möglich sei – das Verletzungsrisiko sei einfach zu groß und damit die NHL-Karriere gefährdet. Mit dem neuen Vertrag in Philly sieht die Sache nun wieder anders aus.

Der Kärntner bestritt bereits fünf A-Weltmeisterschaften für Österreich, kam in dabei 24 Spielen auf sieben Tore und fünf Assists. Vor Allem bei der letzten WM war er mit vier Treffern maßgeblich am Klassenerhalt beteiligt.

Kein Thema für die Weltmeisterschaft sind Thomas Vanek und Michael Grabner. Grabner spielt die Saison zu Ende und muss dann seine Augenverletzung auskurieren. Vanek gab an, seine Teamkarriere als beendet anzusehen.

To Top
error: Content is protected !!