All for Joomla All for Webmasters
Deutschland

U20-WM: Noch ein deutscher Spieler positiv getestet!

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. wurde kurz vor Beginn der U20-WM in Edmonton über einen weiteren positiven Corona-Befund eines Spielers informiert.

Es handelt sich hierbei um Jakub Borzecki (Red Bull Hockey Juniors). Der 18 Jahre alte Stürmer muss aufgrund der Diagnose weiter in Quarantäne verbleiben.

Die Mannschaft von U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter wird das WM-Turnier gegen Finnland in der Nacht zum 26. Dezember (0 Uhr/MagentaSport) mit 14 Spielern (neun Stürmer, fünf Verteidiger) und zwei Torhütern beginnen und erhofft sich im Verlauf der kommenden Tage die Rückkehr genesener Spieler.

www.deb-online.de

To Top
error: Content is protected !!