All for Joomla All for Webmasters
Österreich

Unglaublich: Die WEV Lions „testen“ gegen KHL-Klub Spartak Moskau!

Jeder Eishockeyfan kennt Filme wie „Mystery Alaska“ oder die „Mighty Ducks Serie“. Denkt man an diese Hollywood Werke hat jeder seinen Spaß daran, fragt sich aber nach dem Sinn dieser überzeichneten Darstellungen. Niemand würde auf die Idee kommen, dass ein kleiner Amateurverein gegen einen unbezwingbaren Gegner einer Eishockeymacht antreten würde.

Diese Geschichten werden nun aber Realität:

Die WEV Lions werden am 20.August 2018 im Sportareal Leithana auf den KHL- und russischen Traditionsverein Spartak Moskau treffen! Spartak Moskau ist nicht nur eine der bekanntesten Mannschaften aus Russland, sondern auch ein Team mit unglaublich talentierten Spielern. Neben Routinier Dimitri Kalinin (539 NHL Spiele, unteranderen mit Thomas Vanek in Buffalo), Kaspars Daugavins (Kapitän des Team Lettland) oder Julius Hudacek (Nationalkeeper Slowakei) verfügen die Hauptstädter über einige erfahrene und auch junge Profis aus Russland.

Der 4-fache Meister und 5-fache Spengler Cup Sieger wird im August zum Trainingslager nach Bruck an der Leitha aufbrechen und auch gegen Kometa Brno testen. Dank der Verwaltung des Sportareal Leithana und des ansässigen Nachwuchsverein EHC Lions wurde diese historische Begegnung ermöglicht.

Spartak Moskau ist über die WEV-Lions bereits informiert und stimmte der Möglichkeit eines Vergleichskampfs rasch zu. Selbstverständlich ist die Zuseherkapazität in der Halle stark begrenzt, wer dabei sein will muss aber tief ins Tascherl greifen: Ab 50€ ist man dabei.

To Top
error: Content is protected !!