ICEHL

Wieder Probleme mit der Kühlanlage: Vienna Capitals bangen um Heimspiel gegen Bozen!

Erneut haben die Vienna Capitals Probleme mit ihrer Kühlanlage, weshalb nun das Heimspiel gegen den HC Bozen wackelt. Die Kagraner gaben dazu folgendes Statement ab:

Über das Wochenende traten erneut Probleme mit der Kühlanlage in der STEFFL Arena auf. Die Eismeister der STEFFL Arena arbeiten mit Hochdruck daran, eine Austragung des für Dienstag angesetzten Ligaspiels gegen den HCB Südtirol Alperia sicherzustellen.

Die win2day ICE Hockey League und der HCB Südtirol Alperia wurden bereits über das technische Gebrechen in Kenntnis gesetzt. Die spusu Vienna Capitals werden sich zu dieser Thematik erneut äußern, wenn der Status des Ligaspiels gegen den HC Südtirol Alperia fixiert ist.

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!

error: Content is protected !!