All for Joomla All for Webmasters
International

WM2018: Finnland schießt Lettland vom Eis

Der zweifache Weltmeister aus Finnland hatte in seinem zweiten Gruppenspiel keinerlei Probleme. Gegen Lettland feierte man einen ungefährdeten 8:1 Erfolg.

Für die Finnen trafen sowohl Carolina Legionär Teuvo Teravainen, als auch Veli-Matti Savinainen doppelt. Nach 52 Minuten stand es 8:0 für „suomi“, Rihards Bukarts sorgte 28 Sekunden nach dem achten Gegentreffer für den Ehrentreffer für Lettland. Das Team aus dem Baltikum musste nach dem Auftakterfolg gegen Norwegen die erste Niederlage bei den Titelkämpfen von Dänemark einstecken.

 

Für Lettland geht es am Mittwoch gegen Südkorea, Finnland duelliert sich ebenfalls am Mittwoch mit Norwegen.

 

IIHF Weltmeisterschaft 2018 – Gruppe B
Lettland : Finnland – 1:8 (0:3|0:2|1:3)
Tore:
0:1 Aho (2.)
0:2 Savinainen (8.)
0:3 Suomela (18.)
0:4 Aho (28./SH)
0:5 Savinainen (35.)
0:6 Teravainen (47./PP)
0:7 Rantanen (48./PP)
0:8 Teravainen (52.)
1:8 Bukarts (52.)

 

www.hockey-news.info , www.crossed-flag-pins.com

To Top
error: Content is protected !!