All for Joomla All for Webmasters
International

WM2018: Tschechien gewinnt Prestige-Duell gegen die Slowakei

Bereits am zweiten Tag der Titelkämpfe in Dänemark stand das Duell zweier Erzrivalen auf dem Programm. Tschechien duellierte sich in der Gruppe A mit der Slowakei – am Ende kamen die Fans voll auf ihre Kosten.

Tschechien war über weite Strecken der Partie die tonangebende Mannschaft, die Slowakei aber vor allem in Überzahl gefährlich. die Slowaken gingen Dank eines effektiven Powerplay zwei Mal in Führung – Michal Kristof und Andrej Sekera sorgten für die Treffer. Tschechien kam aber immer wieder zurück – das 2:2 fiel erst zehn Sekunden vor der Schlusssirene, als Martin Necas, 1st Round Pick der Carolina Hurricanes, die Partie in die Overtime schickte. Dort war es St.Louis Legionär Dmitrij Jaskin, der in Minute 63 für die endgültige Entscheidung sorgte.

IIHF Weltmeisterschaft 2018 – Gruppe A
Tschechien : Slowakei – 3:2 n.V. (0:1|1:1|1:0|1:0)
Tore:
0:1 Kristof (8./PP)
1:1 Kubalik (22.)
1:2 Sekera (26./PP)
2:2 Necas (60.)
3:2 Jaskin (63.)

www.hockey-news.info , www.crossed-flag-pins.com

To Top
error: Content is protected !!