All for Joomla All for Webmasters
International

WM2018: USA biegt Kanada im Penaltyschießen

Bereits am ersten Tag der Titelkämpfe in Dänemark stand das Duell zwischen den USA und Kanada auf dem Programm. Nach 65 Minuten stand es 4:4, so musste ein Penaltyschießen die Entscheidung herbeiführen, in welchem Cam Atkinson zum Matchwinner avancierte.

Kanada startete gut und erarbeitete sich sofort gute Chancen, Pierre-Luc Dubois stellte nach nur 47 Sekunden auf 1:0 für den 26-fachen Weltmeister. Die USA hatte in den Anfangsminuten wenig mitzureden und kassierte nach knapp 13 Minuten das 0:2 durch Sabres Stürmer Ryan O’Reilly. Die Antwort der US-Boys folgte aber postwenden, als Anders Lee anschreiben konnte. Die USA hatte den besseren Start in Abschnitt 2 und bejubelte den Ausgleichstreffer durch Red Wings Youngster Dylan Larkin, der den kanadischen Netminder Darcy Kuemper nach nur 43 Sekunden bezwingen konnte. Das Team von Headcoach Jeff Blashill drehte die Partie nach einer halben Stunde endgültig, als Johnny Gaudreau ein sehenswertes 4:2 abschloss – Kuemper sah bei diesem Gegentreffer nicht all zu gut aus. Noch vor der Pause konnte Kanada aber antworten und somit ging es mit einem 3:3 in den Schlussabschnitt. Larkin erzielte seinen zweiten Treffer der Partie aber Colton Parayko stellte in Minute 51 nach starker Vorarbeit von Connor McDavid auf 4:4. In der Overtime ließen die Ahornblätter eine nummerische Überzahl liegen, ein Penaltyschießen musste die Entscheidung herbeiführen. In den ersten Runden trafen nur Cam Atkinson für die USA und Jordan Eberle für Kanada, im „sudden death“ traf der Jackets Stürmer erneut, während Keith Kinkaid, der insgesamt 39 Schüsse der Kanadier abwehren konnte, den Sieg der USA festhielt. 

Für die USA geht es morgen bereits gegen den Gastgeber aus Dänemark, Kanada absolviert sein zweites Spiel der WM am Sonntag gegen Südkorea.

IIHF Weltmeisterschaft 2018 – Gruppe A
USA : Kanada – 5:4 n.P. (2:1|1:2|1:1|0:0|1:0)
Tore:
0:1 Dubois (1.)
0:2 O’Reilly (13.)
1:2 Lee (14.)
2:2 Larkin (21.)
3:2 Gaudreau (31.)
3:3 Beauvillier (38.)
4:3 Larkin (44.)
4:4 Parayko (51.)
5:4 Atkinson (65./PS-SO)

www.hockey-news.info , www.crossed-flag-pins.com

To Top
error: Content is protected !!