All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Asiago und Cortina halten ihre Führungsspieler!

Mit den Vertragsverlängerungen von Federico Benetti, Matteo Tessari und Enrico Miglioranzi bleiben der Kapitän und seine beiden Assistenten bei Migross Supermercati Asiago Hockey. Hafro Cortina konnte Topscorer Remy Giftopoulos binden und holte mit Mike Cazzola einen weiteren Stürmer. Zudem verlängerte Soel Costantin bei den Fassa Falcons.

Der 34-jährige Federico Benetti geht in seine 17. Saison bei Migross Supermercati Asiago Hockey. Bislang spielte er 714 Bewerbsspiele für seinen Stammverein, bei dem er seit 2015 als Kapitän fungiert. Matteo Tessari (31) wird seine 15. Spielzeit bei Asiago absolvieren, der 28-jährige Enrico Miglioranzi verteidigte bereits zwölf Spielzeiten für die Rot-Gelben. In der Alps Hockey League war das Trio bislang für 186 Punkte verantwortlich. Mit der AHL, Serie A, Continental Cup und dem italienischen Super Cup nimmt Asiago an vier Bewerben teil.

Cortina baut auf kanadisches Sturmduo
Hafro Cortina gab die ersten Kaderentscheidungen bekannt. Die Italiener vertrauen auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Remy Giftopoulos. Der 27-Jährige war mit 34 Treffern ligaweit der fünftbeste Torschütze in der vergangenen Saison. Mit Mike Cazzola wird zukünftig ein weiterer Kanadier an seiner Seite stürmen. Der 29-Jährige kommt von den Fife Flyers aus Schottland, für die er in der vergangenen Saison 36 Punkte in der Elite Ice Hockey League verbuchte.

Soel Costantin bleibt bei Fassa
Verteidiger Soel Costantin verlängerte bei den Fassa Falcons. Der 26-jährige Verteidiger geht in seine achte Saison mit den Falken.

www.alps.hockey, Pic: Optic Rapid

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!