All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Jesenice verliert den Einser-Tormann

Er hatte großen Anteil an der sehr erfolgreichen Saison von Jesenice in der AlpsHL. Nun gab der Verein bekannt, dass Tormann Oscar Fröberg Slowenien verlassen wird.

Der gebürtige Schwede Oscar Fröberg spielte bis 2019 in seiner Heimat und wechselte danach für zwei Saisonen nach Norwegen, wo er für Manglerud und Narvik spielte.

Im vergangenen Sommer folgte der Wechsel nach Slowenien zu Jesenice. Von Anfang an präsentierte sich Fröberg in hervorragender Verfassung und war ein wichtiger Bestandteil am Erfolg des Teams. Den Grunddurchgang schloss er mit 23 Siegen und nur vier Niederlagen ab, dabei kam er auf eine Fangquote von 92,5% und einem Gegentorschnitt von 2,02.

Auch in den Play-Offs war er der notwendige Rückhalt und steigerte seine Fangquote sogar noch auf 93,6%. Die Niederlage im alles entscheidenden Spiel gegen Asiago konnte er aber dennoch nicht verhindern.

Sein Verein gab nun bekannt, dass Fröberg Jesenice wieder verlassen wird. Wohin es den Schweden zieht, ist derzeit noch nicht bekannt.

www.hockey-news.info, Pic: www.facebook.com/hddjesenice

bet365
To Top
error: Content is protected !!