AlpsHL

AlpsHL-Preview: Kitzbühel empfängt heute den Tabellenführer!

Nach dem Break vergangene Woche kehrt die Alps Hockey League mit drei Spielen am Dienstag und Mittwoch zurück. Tabellenführer HDD SIJ Acroni Jesenice ist am Mittwoch zu Gast beim EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel.

Zudem stehen sich der EC Bregenzerwald und die Steinbach Steel Wings Linz gegenüber. Im einzigen Dienstagsspiel kann der HC Gherdeina valgardena.it mit einem Sieg beim EHC Lustenau weitere wichtige Punkte im Kampf um die Playoff-Qualifikation sammeln.

Alps Hockey League | 20.12.2022:
Di, 20.12.2022, 19:30 Uhr: EHC Lustenau – HC Gherdeina valgardena.it
Referees: HOLZER, STEFENELLI, Cristeli, Müller. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Als Tabellensiebenter hat der HC Gherdeina valgardena.it weiterhin alle Chancen auf die Top-5 und somit die direkte Playoff-Qualifikation. Mit einem Sieg beim EHC Lustenau könnten die Südtiroler sogar bis auf einen Punkt an den fünftplatzierten Ritten herankommen. Lustenau wiederum ist Tabellenzwölfter. Der Rückstand auf Gröden beträgt neun Punkte. In den vergangenen beiden Partien kassierten die Vorarlberger zwei klare Niederlagen gegen Ritten (4:7) und Kitzbühel (0:6). Die „Furie“ wiederum war gegen die Steel Wings Linz (6:4) und das EC-KAC Future Team (6:2) klar siegreich. Im ersten direkten Saisonduell setzte sich der EHC mit 4:2 durch. Es war der sechste Sieg von Lustenau über Gröden in den vergangenen zehn Spielen.

Alps Hockey League | 21.12.2022:
Mi, 21.12.2022, 19:30 Uhr: EC Bregenzerwald – Steel Wings Linz
Referees: HOLZER, RUETZ, Eisl, Tschrepitsch. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Im ersten von zwei Spielen am Mittwoch stehen sich der EC Bregenzerwald und die Steinbach Steel Wings Linz gegenüber. Bregenzerwald bestritt am vergangenen Samstag gegen Jesenice die einzige Partie der vergangenen Woche und unterlag dem Tabellenführer klar mit 1:4. Für den ECB war es die erste Heimniederlage nach zuvor vier Heimsiegen in Folge. Die Steel Wings wiederum warten auswärts bereits seit drei Spielen auf einen Sieg. Bei den „Wäldern“ konnten sie noch nie gewinnen. In der Tabelle trennen beide Teams elf Punkte. Bregenzerwald hat als Zehnter 28 Punkte inne. SWL liegt mit 17 Punkten am Tabellenende.

Mi, 21.12.2022, 19:30 Uhr: EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel – HDD SIJ Acroni Jesenice
Referees: KUMMER, WUNTSCHEK, Hesina, Seewald J. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Tabellenführer HDD SIJ Acroni Jesenice peilt beim EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel im 23. Saisonspiel den 21. Sieg an. Die Slowenen sind als erstes Team der Alps Hockey League bereits fix für die Playoffs qualifiziert. Kitzbühel hat als Tabellenachter noch alle Chancen den direkten Playoff-Platz zu lösen. Aktuell fehlen den Tirolern nur vier Punkte auf Platz fünf. Vor heimischem Publikum sind die „Adler“ zuletzt eine Macht, mit vier Siegen am Stück und insgesamt lediglich zwei Saisonniederlagen. Die einzigen beiden Saisonniederlagen von Jesenice waren auswärts. Im ersten Saisonduell feierten die Slowenen einen klaren 8:1-Heimsieg. Es war insgesamt ihr sechster Sieg über Kitzbühel in Folge.

alps.hockey , Bild: Die Adler/Jörg Kickenweitz

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!