All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Zwei Linzer Teams in der Alps Hockey League?

Die Steel Wings Linz haben sich endgültig von den Black Wings gelöst und sind nun ein eigenständiger Verein. Doch auch die Black Wings wollen in der AlpsHL antreten.

Am 10.5. findet bei den Steel Wings Linz die Generalsversammlung statt. Neben der Aufnahme einer Elternvertretung in den Vorstand steht unter anderem eine Änderung der Vereinsstatuten am Programm.

Änderungen gibt es auch im coaching staff. Wie bereits erwähnt wird Phil Lukas den Poste des Headcoach übernehmen. Sein Können im Umgang mit jungen Spielern und seine Erfahrung als Teil des U20 Nationalteams, lässt die Linzer in seine unbestrittenen Qualitäten als erfolgreicher Entwicklungscoach vertrauen.

Ebenso für die Zukunft planen aber die Black Wings. Diese wollen genauso wie die Steel Wings in der kommenden Saison mit einem zweiten Team an der AlpsHL teilnehmen.

Das berichtet die heutige „Kronen Zeitung“. Damit könnte ein echtes Linzer Derby in Liga 2 am Programm stehen…

Pic: facebook.com/steelwingslinz

To Top
error: Content is protected !!