AlpsHL

AlpsHL: Zweifacher EBEL-Champ beendet seine aktive Laufbahn!

Mit 36 Jahren hat MacGregor Sharp nun seine Spielerkarriere bei den Rittner Buam beendet.

Er gehört aber ab sofort dem Trainerstamm der Südtiroler an, wird Assistant von Santeri Heiskanen, der seinen Kontrakt verlängerte. In zwei Saisonen für Ritten erzielte der kanadische Forward 81 Punkte.

Seine größten Erfolge feierte er mit dem HCB Südtirol Alperia (2014) und den spusu Vienna Capitals (2017) – mit beiden gewann er die Meisterschaft in der win2day ICE Hockey League.

alps.hockey , Bild: sport-bilder.at

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!