All for Joomla All for Webmasters
DEL

EBEL: Bozen schlägt am Transfermarkt zu und holt Sylvestre-Ersatz!

Nachdem Sebastien Sylvestre aufgrund seiner Schulterverletzung für längere Zeit ausfallen wird, sah sich der HCB Südtirol Alperia gezwungen, wieder auf dem Transfermarkt aktiv zu werden und hat den finnischen Stürmer Markus Poukkula verpflichtet.

Der 31-jährige aus Raahe (180 cm x 87 kg) ist ein Flügelstürmer mit großer Erfahrung und hat über vier Jahre in der DEL im Trikot der Schwenninger Wild Wings gespielt.

Herausragende Eigenschaften des neuen Stürmers sind seine Technik und sein Charakter, er ist sehr mannschaftsdienlich und kann auf mehreren Positionen eingesetzt werden, daher glänzt er sei es als Assistman als auch als Vollstrecker.

Der neue weißrote Angreifer machte seine ersten Schritte auf dem Eis in den Jugendmannschaften von JYP und gab in der Saison 2008/09 sein Debüt in der ersten Mannschaft, mit welcher er auf Anhieb die Meisterschaft gewann.

Bevor sein Abenteuer in der DEL begann, spielte er bis 2016 abwechselnd in der Liiga und Mestis. In 142 Einsätzen im Trikot der Wild Wings sammelte er 63 Punkte, sein letztes Tor erzielte er am 26. Jänner gegen die Eisbären Berlin.

Der weißrote Verein wünscht Sebastien Sylvestre alles Beste für eine gute und baldige Genesung.

www.hcb.net, Photo: GEPA pictures/ City-Press

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!