All for Joomla All for Webmasters
DEL

DEL: Schwenningen trifft Personalentscheidungen

Mit dem Heimsieg gegen Meister München und der knappen Niederlage nach Penaltyschießen in Nürnberg, haben die Schwenninger Wild Wings die Saison 2018/19 sportlich versöhnlich zu Ende gebracht.

Einen Tag nach dem Saison-Aus der Wild Wings stehen wichtige Personalentscheidungen bereits fest. Ihre Verträge verlängert haben bereits vor einiger Zeit Torhüter Dustin Strahlmeier sowie die Verteidiger Benedikt Brückner, Mirko Sacher, Boaz Bassen und Dominik Bohac. Im Sturm werden Marcel Kurth, Simon Danner, Markus Poukkula und Julian Kornelli auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der Wild Wings tragen.

Nach den Abschlussgesprächen stehen auch die meisten Abgänge des aktuellen Kaders fest. So wird Torhüter Marco Wölfl Schwenningen ebenso verlassen, wie auch die Verteidiger Dominik Bittner, Kyle Sonnenburg, Jussi Timonen und Kalle Kaijomaa. Ebenfalls werden die Stürmer Philip McRae, Rihards Bukarts, Ville Korhonen, Andrée Hult, Tobias Wörle, Mirko Höfflin, István Bartalis und Marc El-Sayed nicht mehr für Schwenningen auf Torejagd gehen. Die Schwenninger Wild Wings bedanken sich bei allen Spielern, die den Klub verlassen werden für ihren Einsatz und wünschen Ihnen für Ihre Karriere alles erdenklich Gute.

PM: Schwenninger Wild Wings

To Top
error: Content is protected !!