All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

EBEL/AlpsHL: Kooperation Zell/Linz bleibt aufrecht – drei Linzer auch in der AlpsHL spielberechtigt!

Nach überaus guten und konstruktiven Gesprächen in den letzten Tagen und Wochen, geben die Zeller Eisbären bekannt, dass auch in der kommenden Saison, die Zusammenarbeit zwischen den Black Wings Linz und den Eisbären fortgeführt wird.

Für die Saison 2018/19 wurden für Paul Koudelka, Ivan Korecky und Laurens Ober Ausbildungslizenzen gezogen. Diese drei Talente sind damit in der kommenden Saison, sowohl für die Black Wings Linz, als auch für die Zeller Eisbären spielberechtigt und werden bei beiden Mannschaften zum Einsatz kommen.

Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten: „Für Linz ist es perfekt, dass die Jungs in der Alps Hockey League Spielpraxis sammeln können. Für die Pinzgauer geben die drei Kufencracks Kadertiefe und regen den internen Konkurrenzkampf an und auch die drei Akteure selber können von der Kooperation nur profitieren!“

Paul Koudelka wird in der kommenden Saison die Rückennummer #73, Ivan Korecky #77 und Laurens Ober die Nummer #8 überstreifen!

www.ek-zeller-eisbaeren.at, (Pic: fodo.media/Harald Dostal)

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!