All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Hunderpfund schießt den KAC in Salzburg zum Sieg

Der EC KAC setzte sich im Duell mit dem EC Red Bull Salzburg durch. Die Rotjacken fuhren in der Mozartstadt einen 3:1 Auswärtserfolg ein.

Der EC-KAC hat auswärts – nach zuletzt drei Niederlagen am Stück – wieder einen Sieg gefeiert und beim aktuellen Tabellenführer EC Red Bull Salzburg mit 3:1 gewonnen. Der Spitzenreiter musste sich damit nach drei Erfolgen am Stück wieder geschlagen geben und büßte auf seine Verfolger Punkte ein. Den Klagenfurtern fehlen als Tabellenvierter aktuell sechs Punkte auf die „Red Bulls“.

Den Unterschied zu Gunsten der „Rotjacken“ machte an diesem Abend deren dritte Linie: Thomas Hundertpfund traf nach eigenem Rebound zur Führung (25.), Manuel Ganahl verdoppelte nach schöner Kombination mit Johannes Bischofberger (37.) noch im zweiten Drittel. Auf den Anschlusstreffer von Chad Kolarik (53.) hatte erneut Hundertpfund, nach einem Fehler der Salzburger Defensivabteilung, die passende Antwort (58.).

Erste Bank Eishockey Liga
EC Red Bull Salzburg : EC KAC – 1:3 (0:0|0:2|1:1)

Tore:
0:1 Hundertpfund (25.)
0:2 Ganahl (37.)
1:2 Kolarik (53.)
1:3 Hundertpfund (58.)

www.hockey-news.info , www.erstebankliga.at , Bild: GEPA pictures/ Mathias Mandl

To Top
error: Content is protected !!