All for Joomla All for Webmasters
EBEL

EBEL: Villach trennt sich von Legionär und testet US-Amerikaner

Der EC Panaceo VSV trennt sich mit sofortiger Wirkung von einem seiner Legionäre. Nach nur 17 Partien in der Draustadt gehen die Villacher und Corey Trivino getrennte Wege.

Vier Tore und drei Vorlagen konnte Trivino in seiner Zeit bei den Adlern einsammeln. Laut der „Kronen Zeitung“ gab es Probleme abseits des Eises, denn Trivino soll nach einer Partie in Klagenfurt über den Durst getrunken haben. Auch Sachbeschädigung steht im Raum.

Der VSV ist nun auf der Suche nach einem Ersatz. Zurzeit gibt es mit Kevin Goumas, der aber noch seinen Fitnesstest bestehen muss, einen Trainingsgast an der Drau, der aber bereits einen Try-Out Vertrag für die kommenden zehn Spiele unterzeichnet hat. Hier reagiert der VSV auf die Verletzung von Christof Kromp. Der 26-jährige US-Amerikaner absolvierte heuer nur acht Spiele für den schwedischen Zweitligisten aus Bkörklöven und saß das gesamte letzte Jahr aus.

www.hockey-news.info

To Top
error: Content is protected !!