All for Joomla All for Webmasters
HC TWK Innsbruck 'Die Haie'

EBEL: Znojmo macht in Innsbruck das halbe Dutzend voll!

Nachdem 4:2 in Dornbirn feiert Znojmo nur einen Tag später einen weiteren Sieg mit demselben Ergebnis in Innsbruck. Es ist gleichzeitig der sechste Sieg der Südmähren, womit sie auf Rang 5 springen.

Von Beginn weg waren die Gäste aus Tschechien die tonangebende Mannschaft, die Führung erzielten jedoch die Hausherren. Nach einem Fehler von ZNO-Torwart Dominik Groh, der dieses Mal den Vorzug gegenüber Stammtorhüter Teemu Lassila bekam, netzte Joel Broda bereits nach knapp drei Minuten ohne Probleme zum 1:0 ein. Znojmo ließ sich vom frühen Gegentor jedoch nicht beeindrucken und konnte in der 12. Spielminute durch Petr Mrazek ausgleichen. Mit dem Spielstand von 1:1 ging es auch in die erste Drittelpause.

Zu Beginn des zweiten Spielabschnitts gab es Torchancen auf beiden Seiten. In der 27. Minute waren es wieder ‚Die Haie‘ die angefeuert von 1500 Fans vorlegten. Der Torjubel noch kaum verstummt glich Znojmo erneut aus und wieder war Petr Mrazek der Torschütze. Vom Bully bis zum Tor verstrichen gerade einmal zwölf Sekunden von der Spieluhr. Es war der erste Doppelpack des 25-jährigen Tschechen in dieser Saison. Zwar erarbeitete sich Znojmo in der Folge eine klare Überzahl an Torchancen, der Führungstreffer gelang ihnen im zweiten Drittel jedoch nicht mehr.

Diesen erzielten die Gäste nach sechs Minuten in Abschnitt drei. Ondrej Miklis zog von der blauen Linie ab und bezwang Stanley Cup-Sieger Scott Darling im Tor der Tiroler. Nach dem Rückstand probierte der Tabellenzehnte zwar noch einmal alles, um den Ausgleich herzustellen, doch knapp drei Minuten vor Spielende gelang Philip McRae die endgültige Entscheidung für den HC Orli Znojmo, der dank des Sieges auf den fünften Tabellenplatz vorrückt und somit über dem Strich liegt.

EBEL:
HC Innsbruck – Orli Znojmo 2:4 (1:1|1:1|0:2)
Tore:
1:0 Broda (3.)
1:1 Mrazek (12.)
2:1 Herbert (27.)
2:2 Mrazek (27.)
2:3 Miklis (46.)
2:4 McRae (57.)

www.erstebankliga.at

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!