All for Joomla All for Webmasters
HC TWK Innsbruck 'Die Haie'

EBEL: Znojmo siegt in Innsbruck knapp

Der HC Innsbruck musste sich auch im zweiten Saisonspiel geschlagen geben und unterlag trotz zweimaligem Aufholen eines Rückstandes Znojmo mit 2:3

Sowohl Innsbruck als auch Znojmo starteten mit einer Niederlage in die neue Saison. Den besseren Start hatten diesmal die Tschechen, als ein verdeckter Schuss von Sedlak den Weg ins Tor fand. Obwohl sich die Hausherren viele gute Chancen erarbeiteten, traf Jan Lattner erst nach 31 Minuten gegen seine Ex-Kollegen. Nachdem den Gästen aus dem Nichts die erneute Führung gelang, sorgte Boivin im Schlussabschnitt für das 2:2. Durch einen Powerplay-Treffer von Sedlak gewann Znojmo aber zum dritten Mal in Folge in Innsbruck, der HCI rutschte an das Tabellenende.

EBEL:
HC Innsbruck – Orli Znojmo 2:3 (0:1|1:1|1:1)
Tore:
0:1 Sedlak (8.)
1:1 Lattner (31./PP)
1:2 Beranek (37.)
2:2 Boivin (44./PP)
2:3 Sedlak (47.)

Photocredit: AlexPauli Photography

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!