All for Joomla All for Webmasters
ICEJL

EBJL: Der KAC bleibt weiter ungeschlagen!

Die ersten Spiele der Master Round sind Geschichte. Der Sieger der Gruppe Ost, Hydro Fehervar AV19, gewann die ersten beiden Spiele und steht an der Tabellenspitze. Auch der EC-KAC, der Sieger der Gruppe West startete mit einem Sieg. Die Vienna Capitals Silver mussten das Eis zwei Mal als Verlierer verlassen. In der Relegation Round liegt Vasas SC mit zwei Siegen an der Tabellenspitze.

Der EC-KAC ist in dieser Saison weiter unbesiegt. Nach dem die Klagenfurter in der Gruppe West bereits alle Spiele gewinnen konnten, starteten sie auch die Master Round mit einem Sieg. Gegen den EC Red Bull Salzburg behielten sie mit einem 4:1 klar die Oberhand. Ohne Erfolgserlebnis starteten die Vienna Capitals Silver in die Master Round. Die Wiener mussten sich dem Okanagan Hockey Club Europe „Red“ mit 1:4 geschlagen geben und verloren auch das zweite Spiel gegen DVTK Jegesmedvek Miskolce klar mit 2:6.

Fehérvár feiert zwei Siege
Ebenfalls weiterhin unbesiegt in dieser Saison ist Hydro Fehérvár AV19. Die Ungarn gewannen beide Spiele bislang und stehen an der Tabellenspitze. Beide Spiele gewannen sie auswärts in Budapest. Gegen MAC Budapest waren sie mit 5:3 erfolgreich, bei UTE Budeapest gewannen sie mit 7:3.

Vasas SC führt Relegation Round an
Mit zwei Siegen aus zwei Spielen liegt der Vasas SC an der Tabellenspitze der Relegation Round. Die Eishockey Akademie Steiermark konnte eines der beiden Spiele gewinnen. HC Orli Znojmo Junior und Okanagan Hockey Club Europe „White“ starteten die Relegation Round mit einem Sieg.

Master Round:
EC-KAC – EC Red Bull Salzburg 4:1
Vienna Capitals Silver – Okanagan Hockey Club Europe „Red“ 1:4
Vienna Capitals Silver – DVTK Jegesmedvek Miskolce 2:6
MAC Budapest – Hydro Fehérvár AV19 3:5
UTE Budapest – Hydro Fehérvár AV19 3:7

Relegation Round:
Debreceni Hoki Club – Vasas SC 2:3
European Hockey Club Lions – Eishockey Akademie Steiermark 4:6
HC Orli Znojmo Junior – Eishockey Akademie Steiermark 8:4
Vasas SC – Debreceni Hoki Klub 7:0
Okanagan Hockey Club Europe „White“ – EHC Black Wings Linz 7:2

www.erstebankliga.at

To Top
error: Content is protected !!