All for Joomla All for Webmasters
Nordamerika

Exporte: Sebastian Wraneschitz unterschreibt erneut in Nordamerika!

Gestern überschlugen sich die Ereignisse für Tormann-Talent Sebastian Wraneschitz. Erst am Nachmittag gab der USHL-Club Tri-City Storm bekannt, dass sie den Wiener Goalie verpflichteten und schon am Abend feierte er am Eis einen Einstand nach Maß.

Ein sehr turbulente Saison durchlief Sebastian Wraneschitz bisher. Einsätze für die Silver Capitals in der AlpsHL, für die Victoria Royals in der WHL und schlussendlich auch ein Auftritt bei der U20 WM für Team-Österreich, stehen im zu Buche.

Gestern wurde bekannt, dass Tri-City sich die Dienste vom 19-jährigen Wiener sicherten, am Abend hütete er dann bereits das Tor gegen die Sioux Falls Stampede. Viel besser hätte sein Debüt auch gar nicht verlaufen können, denn sein Team feierte einen souveränen 5:1 Sieg. Wraneschitz überzeugte dabei mit 22 Save, was einer Fangquote von 95,7% bedeutet. Zudem wurde er auch zum 2. Star des Abends gewählt.

Wraneschitz selbst freut sich sehr auf seine neue Aufgabe. Wie er auf der Verein-Website meinte ist die USHL eine der U20 Eishockey-Ligen überhaupt. Interessantes Detail am Rande: Tormann Trainer für Tri-City ist Ex-Capitals Goalie Matt Zaba.

Pic: GEPA pictures/ Thomas Bachun

bet365
To Top
error: Content is protected !!