Graz99ers

ICEHL: Bestätigt: Letztjähriger Graz Defender hat einen neuen Vertrag!

Vor kurzem haben wir berichtet, dass der ehemalige Graz99ers Defender wohl einen neuen/alten Verein gefunden hat. Nun wurde es vom Verein auch offiziell bestätigt.

Von 2015 – 2017 spielte Ben Blood bereits für die Pelicans in Finnland und kam dort in zwei Saisonen auf nicht weniger als 310 Strafminuten. Nach weiteren Stationen in Ässät, Cardiff, Tappara und eben zuletzt den Graz99ers, signierte Blood nun wieder einen Vertrag bei den Pelicans.

Für die Murstädter absolvierte Blood 45 Spiele in denen er sechs Tore und neun Assists verbuchen konnte. Zudem kam er auch auf 88 Strafminuten und einer +15. Der 1.93m große und über 100kg schwere Defender ist bekannt für seine knallharte und kompromisslose Spielweise.

www.hockey-news.info, Bild: GEPA pictures/ Gintare Karpaviciute

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!