All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

ICEHL: Der KAC holt routinierten Legionär neu in den Kader!

Der EC KAC bereitet sich intensiv auf das bevorstehende CHL-Achtelfinalspiel gegen Leksands vor. Außerdem holte man einen Neuen in den Kader.

Morgen am 19:00 empfängt der KAC das schwedische Team aus Leksands zum CHL-Achtelfinal-Hinspiel und will sich dafür bestmöglich vorbereiten um wieder in Form zu kommen. Vor der Länderspielpause gab es ja nur einen Sieg aus den letzten fünf Partien.

Schmerzlich vermissen wird man neben Stürmer Nick Petersen auch die Defender Paul Postma und Kele Steffler, die allesamt verletzt fehlen werden.

Daher hat man bei den Rotjacken nun reagiert und einerseits David Maier nach Ablauf der Leihe aus Linz zurückbeordert (wir berichteten) und sich andererseits Routine ins Team geholt.

Vom eigenen AlpsHL-Farmteam wurde laut „Kronen Zeitung“ der Slowene Andrej Tavzelj in die Kampfmannschaft berufen. Der 37-jährige war jahrelang Kapitän in Jesenice und Laibach, holte in seiner Karriere fünf Meistertitel und nahm mit Slowenien an 5 A-Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen in Sochi teil.

Im Sommer wurde er vom KAC verpflichtet um mit seiner Routine das junge Farmteam zu führen. Nun wird seien Erfahrung im CHL-Spiel gegen Leksands gebraucht…

Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!