EC KAC

ICEHL: Die Kaderplanung des KAC kann nun abgeschlossen werden

Seit gestern steht fest, was seit Wochen gemutmaßt wurde: Kir Furey und David Fischer übernehmen das sportliche Kommando. Damit wird nun auch die Kaderplanung finalisiert.

Der Stamm steht, lediglich bei den Legionären wartete man mit diversen Entscheidungen (mit Ausnahme von Sebastian Dahm. Der schon lange feststand) an, um diese mit dem neuen Trainer abzustimmen. Nun aber wird Fahrt aufgenommen und es sieht nach wenig Veränderung aus.

Wie berichtet sollen Nick Petersen, Paul Postma und Matt Fraser bleiben, das bestätigt auch die „Kleine Zeitung“ heute, doch mit Rok Ticar wird es einen Abgang geben und mit Rihards Bukarts eventuell einen zweiten. Sollte Bukarts den KAC verlassen wäre Jan Mursak der potenzielle Ersatz, mit dem man immer noch in Kontakt steht.

Man kann davon ausgehen, dass in den nächsten Tagen diverse Kaderentscheidungen beim KAC bekannt gegeben werden. Eine Entscheidung scheint auch bei Daniel Obesteiner gefallen., Der Stürmer, der sich am Knie verletzte, wird laut „Kleine Zeitung“ operiert und damit länger ausfallen.

www.fodo.at

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!