All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Die Kaderplanungen bei der VEU Feldkirch laufen an!

Nach 18 Saisonen kehrt der traditionsreiche Eishockeystandort Feldkirch wieder in die höchste Spielklasse zurück. Dem Aufnahmeantrag Team Vorarlberg | VEU Feldkirch wurde heute zugestimmt.

Ein Grund zur Freude für die Verantwortlichen, aber auch für alle Fans und Eishockeyfreunde in Vorarlberg, da man in den letzten Jahren konsequent am großen Ziel gearbeitet hat, eine Mannschaft in der höchsten Liga zu stellen und in der Vorarlberghalle wieder Erstligahockey zu spielen.

Auch für die Weiterentwicklung des Vorarlberger Eishockeys ist ein Team in der höchsten Liga ein essentieller Faktor, da sich heimischen Eishockeytalenten Perspektiven und Möglichkeiten bieten, im Profi Eishockey Fuß zu fassen. Ein großer Dank an dieser Stelle an alle Verantwortlichen für ihre Zustimmung zur Aufnahme und an die win2day ICE Hockey League für die gute Zusammenarbeit im Rahmen des Aufnahmeprozesses.

Kaderplanungen voll angelaufen
Beim Kader für die Saison 2022/23 wurden im Vorfeld bereits Gespräche mit heimischen Spielern geführt. Nachdem jetzt die Entscheidung zur Aufnahme in die win2day ICE Hockey League positiv ausgefallen ist, können die Arbeiten an der weiteren Mannschaftszusammenstellung intensiviert werden.

Vorarlberghalle wird Liga Vorgaben erfüllen
Seit Jahren wurden kontinuierlich Verbesserungen und Adaptierungen an der Infrastruktur der Vorarlberghalle durchgeführt. Die Arbeiten für die Erneuerung der Hallenbeleuchtung mit hochwertigen und energiesparenden LED-Leuchten, befinden sich in der Endphase. Die ersten Beleuchtungstests wurden bereits erfolgreich durchgeführt.

Darüber hinaus stehen in den kommenden Wochen technische Erweiterungen für Livespiel Übertragungen, die Errichtung eines TV/Presse Studios und diverse Verbesserungsarbeiten an. Bis zum Saisonstart werden somit die letzten noch verbleibenden infrastrukturellen Anforderungen für die win2day ICE Hockey League erfüllt werden.

Offizielle Präsentation am 30.05.2022
Mit der Entscheidung, dass ab der kommenden Saison wieder Erstligahockey in Feldkirch gespielt wird, liegt nun endlich die wichtigste Voraussetzung für die weitere Zukunft vor. Die Teilnahme an der win2day ICE Hockey League wird unter einem neu gegründeten Profi Verein inklusive eingebundener GmbH erfolgen.

Unter welchem offiziellen Namen das „Team Vorarlberg“ spielen wird, wie das neue Logo aussehen wird und alle weiteren Informationen werden am 30.05.2022 im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert werden. Wie der weitere Weg des Vereins VEU Feldkirch geplant ist, wird in den kommenden Tagen gesondert informiert.

www.veu-feldkirch.at

bet365
To Top
error: Content is protected !!