All for Joomla All for Webmasters
Bratislava Capitals

ICEHL: Dornbirn Bulldogs feiern klaren Auswärtssieg in Bratislava!

Keine Probleme hatten die Dornbirn Bulldogs in Bratislava und besiegten die Capitals mit 5:1. Damit holten sie den dritten Sieg in Serie und unterstrichen ihre Ambitionen auf die direkte Playoff-Qualifikation.

Die Dornbirn Bulldogs holten das Punktemaximum aus ihrem Roadtrip. Nur 24 Stunden nach dem Shutout in Ungarn setzten sich die Vorarlberger am Samstag bei den iClinic Bratislava Capitals mit 5:1 durch.

Im zweiten Spiel des Tages lieferten sich die spusu Vienna Capitals und der HC TIWAG Innsbruck – Die Haie ein wahres Spektakel. Nachdem die Wiener ein 0:2 in ein 5:3 drehten, schafften die Tiroler mit zwei Treffern in der Schlussminute noch den Ausgleich.

Im Shootout behielten die Gastgeber jedoch die Oberhand und kletterten mit dem dritten Saisonerfolg über die Haie wieder auf Rang drei der bet-at-home ICE Hockey League.

ICEHL:
Bratislava Capitals – Dornbirn Bulldogs 1:5 (0:1|0:2|1:2)
Tore:
0:1 Nilsson (12.)
0:2 Rapuzzi (28.)
0:3 Romig (30.)
0:4 Jevpalovs (52.)
1:4 Lapsansky (53.)
1:5 Woger (59.)

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!