All for Joomla All for Webmasters
Dornbirn Bulldogs

ICEHL: Dornbirn hadert mit Spielplanansetzung und muss auf drei Cracks verzichten

Die Dornbirn Bulldogs müssen morgen für ein einziges Spiel die 600km lange Reise nach Laibach auf sich nehmen, was für einiges Unverständnis sorgt. Außerdem fehlen mindestens drei Mann.

Das heutige Spiel der Bulldogs in Villach musste verschoben werden, wodurch der Roadtrip nur aus dem Spiel in Laibach besteht. Die Vorarlberger brachten einen Änderungsvorschlag des Spielplans ein, welcher jedoch abgelehnt wurde, am Veto der Slowenen scheiterte.

Morgen fehlen werden auf jeden Fall drei namentlich nicht genannte Cracks, die laut „Kronen Zeitung“ nach der dritten COVID-Impfung Symptome verspürten. Die Bulldogs wollen nichts riskieren und die Spieler einem Medi-Check unterziehen. Der erstmögliche Termin dafür ist jedoch erst heute und damit zu spät für die Laibach-Partie…

Bild: Marion Petutschnig

bet365
To Top
error: Content is protected !!