All for Joomla All for Webmasters
Fehervar AV 19

ICEHL: Fehervar gibt Youngster Drei-Jahres-Vertrag

Der erst 19-jährige Csongor Ambrus erhielt bei den Profis von Hydro Fehérvár AV19 einen Dreijahresvertrag. Bislang war der ungarische Juniorennationalspieler für den Nachwuchs von Fehérvár und deren zweite Mannschaft Fehérvári Titánok aktiv.

Csongor Ambrus kam vor sechs Jahren nach Székesfehérvár, wo er als Jugendlicher an der ICE Juniors League und ICE Young Stars League teilnahm und 2021 sein Debüt bei Fehérvári Titánok in der ungarischen ersten Liga gab.

Von nun an wird der erst 19-jährige Angreifer für die Profimannschaft von Hydro Fehérvár AV19 auflaufen. Beim Vizemeister der vergangenen Saison erhielt der ungarische Juniorennationalspieler, der in Rumänien geboren ist, einen Dreijahresvertrag.

„Mein Vater und ich verfolgten die Mannschaft als ich ein Kind war. Wir schauten uns die Spiele an und als wir vor sechs Jahren beschlossen haben, dass ich in Székesfehérvár Eishockey spielen würde, sagte ich, dass es mein Traum sei, eines Tages aus dieser Umkleidekabine herauszukommen. Ich glaube, ich bin dem jetzt am nächsten. Neben meiner Familie habe ich mich auch mit meinen Trainern beraten, wie es mit meiner Karriere weitergehen soll. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung, die ich im Laufe der Jahre von meinen Eltern erhalten habe und ich bin auch meinen Trainern dankbar. Ich freue mich darauf, vor vollem Haus zu spielen, die Atmosphäre zu erleben und den Erfolg von innen zu spüren“, so Csongor Ambrus .

www.ice.hockey, Bild: Soós Attila (Hydro Fehérvár AV19)

bet365
To Top
error: Content is protected !!