Graz99ers

ICEHL: Graz99ers Defender fällt wochenlang aus!

Die Graz99ers feierten zuletzt drei Siege in Serie und wollen diesen streak in Laibach prolongieren. Doch das Verletzungspech nistet sich wieder in der Steiermark ein.

Fehervar, die Vienna Capitals und Asiago standen zuletzt auf der Speisekarte der Graz99ers, Hauptgrund dafür ist, dass man endlich ins Tor trifft. Zwölf Tore ebneten in diesen Partien den Weg zum Sieg.

Heute geht es nach Laibach, wo man den winning streak fortführen möchte. Die Slowenen haben aber zuletzt massiv Selbstvertrauen gesammelt, feierten Siege über beide Kärntner Klubs. Dennoch zählt für die Grazer nur der Sieg, denn der Rückstand in der Tabelle auf die Pre-Playoff-Plätze ist weiter groß.

Erschwerend kommt nun dazu, dass es bei den Steirern weiter einige Ausfälle geben wird. Neben Amadeus Egger, der seit Anfang November fehlt und Anthony Salinitri, der seit Mitte November passen muss, kommt nun ein Langzeitausfall dazu. Erik Kirchschläger wird mit einer nicht näher benannten Oberkörperverletzung sechs bis acht Wochen ausfallen.

Bild: BWL / Draxler

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!