All for Joomla All for Webmasters
EC VSV

ICEHL: In Villach herrscht großes Zittern um Collins-Verbleib!

Gestern ließ der VSV mit dem John Hughes-Transfer die Transferbombe platzen und sorgt damit dafür dass der Top-Vorbereiter der Ligageschichte dieser erhalten bleibt. Ein anderer droht nun aber abzuspringen: Die Entscheidung bei Chris Collins steht unmittelbar bevor!

John Hughes kehrt nach Villach zurück und wird dort wieder für Zaubermomente sorgen – davon ist man überzeugt. Der beste Assistgeber den die Liga je sah soll ein Torjäger zur Seite gestellt werden, der seine Pässe eiskalt verwertet.

In Villach wäre es allen am Liebsten wenn diesen Part Brian Lebler übernehmen würde, doch das ist weiterhin fraglich.

Genauso fraglich ist eine weitere Akte: Jene von Chris Collins. Der 29-jährige kam bislang in 106 Spielen für den VSV zum Einsatz und dabei auf 71Scorerpunkte.

Der VSV will ihn unbedingt halten, doch Collins hat andere Angebote aus stärkeren Ligen und lässt die Villacher zappeln. Klar ist: Sollte er in der heimischen Liga bleiben, dann nur beim VSV. Laut „Kronen Zeitung“ will er Anfang nächster Woche dem VSV Bescheid geben.

Foto: Kuess/www.qspictures.net

To Top
error: Content is protected !!