All for Joomla All for Webmasters
EC KAC

ICEHL: KAC-Defender Paul Postma feiert heute sein Comeback!

In seinem zweiten Auswärtsspiel am aktuellen Wochenende tritt der EC-KAC bei den Dornbirn Bulldogs an. Die Partie am Sonntag, dem 26. September 2021, beginnt um 17.30 Uhr und beschließt den vierten Spieltag in der bet-at-home ICE Hockey League.

Der EC-KAC musste nach dem tollen Start in die Saison – sechs Siege in sechs Bewerbsspielen – am Freitag seine erste Niederlage 2021/22 hinnehmen. Diese fiel beim HC Orli Znojmo mit 0:6 sehr deutlich aus, seit 5. Januar 2016 oder 335 Ligaspielen hatten die Rotjacken nicht mehr so hoch verloren. Ihre Tabellenführung mussten die Klagenfurter daher an den einzigen noch ungeschlagenen Klub im Bewerb, Fehérvár AV19, abgeben, sie reisten als Fünftplatzierte nach Vorarlberg.

Die Rotjacken können am Sonntag in Dornbirn erstmals in der laufenden Saison personell aus dem Vollen schöpfen: Der seit dem ersten Testspiel angeschlagene Paul Postma, der in den vergangenen Tagen behutsam an den Spielbetrieb herangeführt wurde, gibt sein lange erwartetes Comeback.

In der Abwehr wird daher auf eine Rotation aller sieben Verteidiger im Aufgebot umgestellt. Eine Veränderung gibt es auch im Offensivbereich: Samuel Witting rückt (an Stelle von Dennis Sticha) wieder in den Block mit Thomas Hundertpfund und Johannes Bischofberger auf.

www.kac.at, Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!