All for Joomla All for Webmasters
HCB Südtirol Alperia

ICEHL: Niederlagenserie der Graz99ers geht weiter – Bozen wieder an der Tabellenspitze

Der HCB Südtirol Alperia setzte sich bei den Moser Medical Graz99ers mit 2:1 durch und lachen wieder vom ersten Tabellenplatz. Für die Murstädter war es die bereits fünfte Niederlage in Serie.

Der HCB Südtirol Alperia musste erst gestern nach der Niederlage gegen Wien die Tabellenführung kurzfristig abgeben. 24 Stunden später stehen die Foxes aber bereits wieder an der Spitze. Die Südtiroler setzten sich zu Gast bei den Moser Medical Graz99ers mit 2:1 durch. Für die Grazer war es bereits die fünfte Niederlage in Serie, können aber dennoch ihren dritten Platz halten. Die Foxes konnten sich am heutigen Abend für die 2:3 Overtime-Niederlage im ersten Duell revanchieren. Nach einem torlosen Startdrittel, endete das zweite Drittel mit je einem Treffer auf beiden Seiten. Für die Entscheidung sorgte schließlich Anthony Bardaro.

ICE Hockey League
Moser Medical Graz99ers : HCB Südtirol Alperia – 1:2 (0:0|1:1|0:1)

Tore:
0:1 Robertson (32.)
1:1 Broda (33.)
1:2 Bardaro (54.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: Werner Krainbucher

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!