All for Joomla All for Webmasters
EHC Black Wings 1992

ICEHL: Peter Freunschlag: „Lasst uns zusammenhalten“

Kurz vor Weihnachten richtet Linz-Präsident Peter Freunschlag in einem Statement, veröffentlicht auf der Homepage der Stahlstädter, eine Botschaft an die Fans: 

Es war ein ereignisreiches Jahr. Nicht nur für unseren Herzensverein, sondern auch für das ganze Land, die gesamte Welt. Die Coronavirus-Pandemie zwang uns im Frühjahr 2020 zum vorzeitigen Abbruch der Saison. Eine absolut richtige Entscheidung im Sinne aller Klubs, denn die Gesundheit stand und steht für uns weiterhin an oberster Stelle.

Aus der Pandemie entstanden dem Eishockeysport aber auch wirtschaftliche Schäden, die durch das ständige Auf und Ab im Herbst sowie abwechselnde Präventionskonzepte nicht geringer wurden. Durch den aufopferungsvollen Einsatz aller Vereinsmitarbeiter und der Unterstützung von Bund und Land konnten wir allerdings jede noch so große Hürde meistern und sind zugleich stolz und dankbar, weiterhin unserer Liebe, dem Eishockey, nachgehen zu dürfen.

Mein großer Dank gilt daher allen Mitarbeitern, unseren treuen Partnern und selbstverständlich auch den großartigen Fans, die uns den Rücken stärken und unsere Farben mit Stolz tragen.

Um den Verein in den vergangenen Monaten so stabil als möglich durch diese turbulenten Zeiten zu führen, habe ich mich zuletzt bewusst im Hintergrund gehalten und zu einigen Themen nicht Stellung bezogen. Dies möchte ich nun in kompakter Form nachholen und das Jahr Revue passieren lassen.

Sportliche Performance
Klar ist, dass die sportliche Situation nicht so ist, wie wir sie gerne hätten. Klar ist aber auch, dass die neue sportliche Führung deutlich schwierigere Rahmenbedingungen vorfindet als die Verantwortlichen der letzten Jahre. Insofern gebührt dem Team von General Manager Gregor Baumgartner großer Respekt, dass es unter solch schwierigen Voraussetzungen Tag für Tag aufopferungsvoll und akribisch seiner Arbeit nachgeht. Ich bin mir sicher, dass wir die Black Wings gemeinsam zu neuen Höhenflügen zurückführen werden, denn der Zusammenhalt und Wille im Verein ist so groß, wie schon lange nicht mehr.

Beurlaubung von Headcoach Pierre Beaulieu
Die Trennung von Pierre ist sowohl Gregor als auch mir extrem schwergefallen. Pierre ist ein unglaublich toller Charakter, der den Verein 24/7 lebt. Aus menschlicher Sicht schmerzt es sehr. Nichtsdestotrotz haben wir die Verpflichtung, alles Mögliche zu unternehmen, um aus der Mannschaft den maximal möglichen Erfolg herauszukitzeln. Daher erhoffen wir uns durch den Wechsel auf der Headcoach-Position einen neuen Push, der das Team bis zur Zwischenrunde zurück auf die Siegerstraße führen soll.

Personalie Wolfgang Janout
Wie ihr aus bestimmten Quellen eventuell vernommen habt, wurde unser Zeugwart Wolfgang Janout bis Ende Jänner dienstfrei gestellt. Ab Februar 2021 trennen sich dann die gemeinsamen Wege. Zwischen Wolfgang und den Black Wings wurde Stillschweigen zur Trennung vereinbart. Wir möchten uns bei Wolfgang für seinen langjährigen Einsatz bedanken und wünschen ihm auf seinem weiteren Karriereweg nur das Beste und vor allem Gesundheit.

Gemeinschaft
Ein letzter Punkt liegt mir sehr am Herzen. Man kann als Fan meine Arbeit oder jene unserer sportlich Verantwortlichen gutheißen oder nicht. Man kann Entscheidungen loben oder kritisieren. Das ist alles okay und fördert in gewisser Weise auch Zusammenhalt und Weiterentwicklung. Jedoch sollte immer das große Ganze im Blick behalten werden. Mutwillig verursachte Probleme in puncto Halle, mediale Anschuldigungen in puncto Vereinsspaltung, die versuchte Einschaltung der Staatsanwaltschaft und zahlreiche Falschmeldungen durch ehemalige Fanklubvertreter – alles, was man den Black Wings sowie meiner Person in den Weg legen wollte, hat sich nachhaltig als falsch erwiesen.

Meine Bitte richtet sich daher an die Black-Wings-Familie: Halten wir zusammen, stehen wir gemeinsam hinter den Jungs am Eis und rücken wir wieder näher zu einander, um – sobald die Halle für Fans wieder geöffnet ist – gemeinsam Eishockeyfeste zu feiern.

Frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021,
euer Peter Freunschlag

www.blackwings.at, Pic: foto-dostal.at

To Top
error: Content is protected !!