ICEHL

ICEHL: Pioneers lotsen einen weiteren Legionär ins Ländle!

Der Kader der BEMER Pioneers Vorarlberg wächst weiter an. Die Feldkircher verstärken sich mit dem US-Amerikaner Lucas Sowder, der, laut den Vorarlberger Nachrichten, sein Europa-Abenteuer im Ländle startet.

Mit 25 Jahren startet der Flügelstürmer Lucas Sowder nun in seine Profi-Karriere. In den letzten fünf Jahren spielte und studierte der in Florida geborene Angreifer an der Minnesota State University. In 133 Spielen für die Mavericks kam er auf 96 Punkte, 28 davon allein in der abgelaufenen Saison.

Für den Linksschützen geht es nun zum ersten Mal zu einem europäischen Arbeitgeber. Headcoach Dylan Stanley zeugt sich von den Qualitäten des US-Cracks überzeugt: „In Lucas haben wir einen perfekten Baustein für unser System gefunden. Er ist eisläuferisch auf einem hohen Niveau, bleibt unter Gegnerdruck cool und trifft im schnellen Umschaltspiel die richtigen Entscheidungen“, so der Benchboss gegenüber den Vorarlberger Nachrichten.

Sowder ist der bereits neunte Legionärs-Zugang der heurigen Offseason. Fünf Kanadier, drei US-Amerikaner und einen Schweden lotste man bisher ins Ländle. Für die Verpflichtung des Wingers umfasst der Kader der Pioneers nun 13 Stürmer, acht Verteidiger und zwei Torhüter.

hockey-news.info , Bild: GEPA pictures/ Gintare Karpaviciute

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!