All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL-Preview: Sieben Spiele binnen 24 Stunden!

In der bet-at-home ICE Hockey League kommt es am Freitag zum zweiten Südtirol-Derby der Saison. Am 26. Oktober standen sich der HC Pustertal und der HCB Südtirol Alperia erstmals in der ICE gegenüber. Damals behielten die Gäste aus Bozen knapp mit 2:1 die Oberhand. Im PULS 24-Livespiel gastiert der EC-KAC bei den Steinbach Black Wings Linz. Das Team der Stunde, die spusu Vienna Capitals, peilt den siebenten Sieg in Folge an. Die Bundeshauptstädter sind am Freitag zu Gast bei den Moser Medical Graz99ers. Tags darauf gastieren die Dornbirn Bulldogs in der Erste Bank Arena. Darüber hinaus will Tabellenführer HK SZ Olimpija auch das zweite Saisonduell gegen den EC Red Bull Salzburg für sich entscheiden.

bet-at-home ICE Hockey League | 19.11.2021:
Fr, 19.11.2021, 18:30 Uhr: Tesla Orli Znojmo – Dornbirn Bulldogs
Referees: NAGY, SIEGEL, Durmis, Vaczi. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Tesla Orli Znojmo und die Dornbirn Bulldogs eröffnen den 19. Spieltag am Freitag. Dabei kommt es zu einem Nachbarschaftsduell in der Tabelle. Die Tschechen liegen auf dem neunten Platz (1.35), gefolgt von den Vorarlbergern (1.19). In den vergangenen Spielen gelangen beiden Teams keine Erfolge. Während Znojmo eine Niederlagenserie von zwei Spielen hat, konnte Dornbirn keines der vergangenen sieben Spiele gewinnen. Eine beeindruckende Serie möchte Anthony Luciani verlängern. Der Kanadier im Dress von Znojmo verbuchte in den vergangenen acht Spielen immer mindestens einen Punkt. Im ersten Saisonduell beider Teams behielten die tschechischen „Adler“ klar mit 5:1 die Oberhand. Es war der achte Sieg von ZNO über DEC aus den vergangenen zehn Spielen.

Fr, 19.11.2021, 19:15 Uhr: Moser Medical Graz99ers – spusu Vienna Capitals
Referees: FICHTNER, SOOS, Gatol, Kis-Kiraly.
Mit bereits sechs Siegen in Folge sind die spusu Vienna Capitals aktuell das Team der Stunde. Nach verpatztem Saisonstart liegen die Bundeshauptstädter somit bereits wieder auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Moser Medical Graz99ers wiederum mussten sich in vier der vergangenen sechs Spielen geschlagen geben. So auch am Dienstag, wo die Steirer dem HC Pustertal mit 2:3 unterlegen sind. In der Tabelle belegen die 99ers den elften Platz. Zuhause konnten sie allerdings die vergangenen beiden Spiele für sich entscheiden. Im ersten Saisonduell beider Teams behielten die Capitals mit 4:2 die Oberhand. Man-to-Watch auf Seiten von Wien ist Nicolai Meyer. Der Däne erzielte im letzten Spiel in Innsbruck einen Hattrick. Insgesamt hält der 28-Jährige bereits bei neun Saisontoren. Auf Seiten der 99ers ist Daniel Oberkofler fraglich. Definitiv nicht im Lineup stehen wird Michael Schiechl.

Fr, 19.11.2021, 19:30 Uhr: Steinbach Black Wings Linz – EC-KAC
Referees: GROZNIK, TRILAR, Puff, Racicot. | >> PULS 24 <<
Im PULS 24-Livespspiel treffen die Steinbach Black Wings Linz auf den EC-KAC. Beide Teams gehen mit einem Erfolgserlebnis in die Partie am Freitag. Der Tabellenzwölfte aus Oberösterreich gewann am Dienstag in Fehérvár mit 3:2. Der amtierende Meister aus Klagenfurt fertigte im Achtelfinal-Hinspiel der Champions Hockey League den schwedischen Vertreter Leksands IF mit 4:0 ab. In der ICE läuft es für den KAC hingegen nicht so rund. Von den vergangenen fünf Spielen konnten sie nur eines gewinnen. In der Tabelle belegen die „Rotjacken“ den achten Platz, mit 1.471 Punkten. Unmittelbar davor liegt der EC GRAND Immo VSV mit der gleichen Punktezahl. Da die Villacher das bessere Torverhältnis haben, werden sie in der Tabelle vor den Klagenfurtern geführt. Erst am Ende des Grunddurchgangs wird bei Punktegleichheit das direkte Duell herangezogen. In dieser Saison standen sich Linz und der KAC bislang einmal gegenüber. Am 8. Oktober behielten die Black Wings mit 6:5 nach Overtime die Oberhand. Die „Rotjacken“ müssen in Linz unverändert auf die Langzeitausfälle Paul Postma, Kele Steffler, Nick Petersen und Dennis Sticha verzichten. Wieder ins Training eingestiegen ist hingegen der zuletzt angeschlagene Niki Kraus, der am Freitag in das Lineup zurückkehren sollte. Auf Seiten der Black Wings wurde die Verpflichtung von Dalibor Bortnak bekanntgegeben. Der Slowake könnte bereits am Freitag sein Debüt für die „Stahlstädter“ geben. Alle Infos zum Transfer gibt es hier.

Fr, 19.11.2021, 19:45 Uhr: HC Pustertal – HCB Südtirol Alperia
Referees: PIRAGIC, ZRNIC, Basso, Rigoni. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Zum zweiten Mal in dieser Saison steht das Südtirol-Derby zwischen dem HC Pustertal und dem HCB Südtirol auf dem Programm. Im ersten Saisonduell setzten sich die „Foxes“ knapp mit 2:1 durch. Die Niederlage gegen Bozen war für Pustertal bereits die siebente in Folge. Drei weitere und ein Trainerwechsel würden folgen, ehe die „Wölfe“ am vergangenen Dienstag erstmals wieder gewinnen konnten. In der Tabelle belegt Pustertal aber weiterhin den letzten Platz. Für Bozen setzte es unter der Woche eine 1:3-Heimniederlage gegen Lukko Rauma (FIN) im Achtelfinal-Hinspiel der Champions Hockey League. In der ICE blieb der Tabellenvierte in fünf der vergangenen sechs Spielen siegreich. Für Pustertal wird das Spiel am Freitag die erste Begegnung binnen 24 Stunden sein. Bereits am Samstag wartet mit Fehérvár der nächste harte Brocken in der Intercable Arena.

Fr, 19.11.2021, 19:45 Uhr: HK SZ Olimpija – EC Red Bull Salzburg
Referees: RENCZ, REZEK, MUZSIK, ZGONC. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Das sechste und letzte Spiel am Freitag bestreiten der HK SZ Olimpija und der EC Red Bull Salzburg. Der Tabellenführer aus Slowenien kehrte am Dienstag mit einem 5:3-Erfolg in Znojmo aus dem International Break zurück. Salzburg hingegen kassierte in der Champions Hockey League eine überraschende 0:3-Auswärtsniederlage bei den Rouen Dragons (FRA). In der ICE konnten die Red Bulls hingegen vier der vergangenen fünf Spiele gewinnen. In der Tabelle belegen sie den fünften Rang. Im ersten Aufeinandertreffen beider Teams feierte Ljubljana einen hart umkämpften 1:0-Heimsieg. Gregor Koblar erzielte den Game-Winner in der 50. Spielminute im Powerplay. Torwart Zan Us konnte alle 26 Schüsse parieren und sein zweites Shutout feiern. Inzwischen konnte der Slowene bereits vier Mal die Null halten. Mit einem Save-Percentage von 92.2 % liegt der 25-Jährige in der Goaltending-Statistics auf dem vierten Platz. Atte Tolvanen von Salzburg ist unmittelbar vor Us auf Platz drei zu finden (93.1%). Auf Seiten des EC Red Bull Salzburg weiterhin nicht mit dabei sind die Rekonvaleszenten JP Lamoureux, Peter Hochkofler, Danjo Leonhardt, Mario Huber und Nicolas Wieser. Paul Stapelfeldt und Aljaž Predan sind fraglich.

bet-at-home ICE Hockey League | 20.11.2021:
Sa, 20.11.2021, 19:15 Uhr: spusu Vienna Capitals – Dornbirn Bulldogs
Referees: GROZNIK, TRILAR, Bärnthaler, Racicot. | >> FREE-LIVESTREAM <<
Den 20. Spieltag eröffnen am Samstag die spusu Vienna Capitals und die Dornbirn Bulldogs. Beide Teams treffen in dieser Saison zum zweiten Mal aufeinandertreffen. Im ersten Saisonduell behielten die Bulldogs zuhause klar mit 3:0 die Oberhand. Die Partie wird im gratis Livestream auf der Homepage der Capitals übertragen.

Sa, 20.11.2021, 19:45 Uhr: HC Pustertal – Hydro Fehérvár AV19
Referees: SMETANA, VIRTA, Pardatscher, Riecken. | >> PPV-LIVESTREAM <<
Die Partie am Samstag gegen Hydro Fehérvár AV19 wird für den HC Pustertal bereits das dritte Heimspiel in dieser Woche sein. Der Liganeuling duellierte sich mit den Ungarn bereits zwei Mal in dieser Saison. Beide Male behielt der Gastgeber aus Fehérvár die Oberhand (5:4-OT & 5:2).

www.ice.hockey, Foto: Kuess/www.qspictures.net

n1bet
paripesapartners
To Top
error: Content is protected !!