EC Red Bull Salzburg

ICEHL: Salzburg schließt mit Sieg über Asiago zur Spitze auf!

Mit einem 3:1 Heimerfolg über Migross Supermercati Asiago Hockey schließt der EC Red Bull Salzburg zur Spitze auf. Nach zehn Spielen halten die Mozartstädter bei acht Siegen, für die Italiener setzte es heute die bereits neunte Saisonniederlage.

Erster Verfolger der Bozner ist nun der EC Red Bull Salzburg. Der amtierende Meister gewann das Heimspiel gegen Migross Supermercati Asiago Hockey mit 3:1, musste sich den Sieg trotz dominanter Spielweise aber hart erarbeiten. Erst im Schlussdrittel fixierten die Hausherren den verdienten Sieg mit zwei schnellen Toren von Tyler Lewington und Peter Schneider, zum Auftakt hatte sich Tim Harnisch in die Torschützenliste eingetragen. Es war der dritte Sieg der Red Bulls in Folge.

win2day ICE Hockey League
EC Red Bull Salzburg : Migross Supermercati Asiago Hockey – 3:1 (1:0|0:1|2:0)

Tore: 1:0 Harnisch (18.), 1:1 Salinitri (29.), 2:1 Lewington (44.), 3:1 Schneider (45.)

www.hockey-news.info , www.ice.hockey , Bild: GEPA pictures/ Gintare Karpaviciute

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!