All for Joomla All for Webmasters
ICEHL

ICEHL: Wechselt französischer Teamstürmer in die ICEHL?

Er durchlief alle französischen Nachwuchsnationalteams und ist seine gesamte Karriere über französischer Teamspieler: Nun könnte Anthony Rech in der ICEHL landen.

Seit 2011 ist Anthony Rech Teamspieler, absolvierte fünf A-Weltmeisterschaften und bestritt 159 Spiele für die Franzosen – auch bei der aktuellen WM steht er am Eis und kam bislang auf einen Treffer und einen Assist.

Seine Klubkarriere startete er bei den Rouen Dragons, wechselte 2017 in die DEL, wo er seither unter Vertrag steht. Zuerst bei den SERC Wild Wings, seit 2019 bei den Grizzlys Wolfsburg. Insgesamt kam der Flügelstürmer auf 161 Scorerpunkte aus 260 DEL-Einsätzen.

Nun aber könnte der 29-jährige in der ICEHL landen. Wie Insider Bernd Freimüller twittert, wird Rech seit geraumer Zeit aktiv in der Liga angeboten. Allerdings dürfte er finanziell nur für wenige Teams erschwinglich ein.

Freimüller definiert ihn als guten Scorer und Passspieler mit einer guten Arbeitsmoral. Attribute die jedes Team gerne in der Mannschaft hätte. Man darf gespannt sein ob Rech tatsächlich in der heimischen Liga landen wird.

Pic: Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0

bet365
To Top
error: Content is protected !!