Schweiz

Neuer Job für ehemaligen KAC-Coach Christian Weber

Von Februar bis November 2012 war er Headcoach des KAC, außerdem als Assistant Coach des österreichischen Nationalteams tätig und später auch Headcoach beim EHC Lustenau. Nun hat Christian Weber einen neuen Job.

Christian Weber wurde erstmals in der Saison 2000/01 als Staff angestellt, inzwischen hat er einige  Stationen als Coach oder Assistenzcoach hinter sich gelassen wie die GCK Lions, ZSC Lions, SCL Tigers, Rapperswil-Jona Lakers, HC Thurgau und zuletzt von 2020-2022 den EHC  Basel, wo sein Kontrakt nach einem starken Infekt (lebensbedrohliche Blutvergiftung) nicht mehr verlängert wurde.

Auf die neue kommende Saison hin hat der 59-Jährige nun beim EHC Winterthur einen neuen Arbeitsplatz gefunden und wurde anhand seiner großen Erfahrung als Sportchef beim EHC Winterthur angestellt.  

Pic: sport-bilder.at

To Top

Please disable your adblocker or whitelist this site!