All for Joomla All for Webmasters
Exportcheck-Nordamerika

NHL: Erfolgreiches Raffl-Debüt für die Washington Capitals!

Elf Tage nach seinem Wechsel von den Philadelphia Flyers zu den Washington Capitals war es soweit: Michael Raffl feierte letzte Nacht sein NHL-Debüt für die Caps.

Mit einer Verletzung wurde Raffl von den Flyers zu den Caps getradet, weshalb sich sein Debüt verzögerte. Letzte Nacht war es aber soweit, sein erster Einsatz im Caps-Dress ist vollzogen.

Der 32-jährige debütierte im Spiel gegen die New York Islanders in der dritten Angriffslinie mit Lars Eller und Conor Sheary. Der Villacher kam auf 13:32 Minuten Eiszeit, gab zwei erfolglose Torschüsse, genauso wie zwei Hits und lieferte einen Block.

Die Capitals gewannen die torlose Partie durch Treffer von Backström und Kuznetsov im Shootout mit 1:0 und lache weiter von der MassMutual East Division.

To Top
error: Content is protected !!