All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Kovalchuk auf der Jagd nach dem Stanley Cup

Ilya Kovalchuks Jagd nach Lord Stanleys Hardware geht weiter. Vergangene Nacht wurde der russische Flügelstürmer zu einem Titelaspiranten getradet.

Nachdem Kovalchuks Vertrag in LA aufgelöst wurde, unterzeichnete der 36-Jährige einen Vertrag bei den Montreal Canadiens und zeigte mit 13 Punkten in 22 Spielen auf. Gespräche über eine Vertragsverlängerung fanden zwar statt, am Ende entschied sich Montreal Canadiens General Manager Marc Bergevin für einen Trade des russischen Nationalspielers.

Kovalchuk wurde für einen 3rd Round Pick im bevorstehenden NHL Entry Draft, der in Montreal abgehalten wird, nach Washington geschickt und geht dort mit seinen Landsmännern Alex Ovechkin, Evgeni Kuznetsov, Ilya Samsonov und Dmitri Orlov auf der Jagd nach dem Stanley Cup. In 919 NHL-Spielen hält Kovalchuk bei 872 Scorerpunkten.

Bemerkenswert: Montreal verfügt nun über sechs Draftpicks in den ersten drei Runden – insgesamt geht die traditionsreiche Franchise aus Quebec mit nicht weniger als 13 Wahlrechten in den Heimdraft im „Centre Bell“.

Hier geht’s zur kompletten Tradeübersicht

www.hockey-news.info , Bild: Дмитрий Садовников – https://www.soccer0010.com/galery/1022452/photo/682178 (CC BY-SA 3.0)

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!