All for Joomla All for Webmasters
Exportcheck-Nordamerika

NHL: Michael Raffl startet mit 40 Teamkollegen ins Trainingscamp der Philadelphia Flyers!

Wie die Philadelphia Flyers nun bekannt gaben, starten sie morgen mit 41 Spielern ins Trainings Camp. Mit dabei: Michael Raffl, der sich mit seinem Team sechs Tage lang in der Virtua Center Flyers Skate Zone in Voorhees intensiv auf den Saisonstart vorbereitet.

Täglich geht es ab Montag für die Flyers am 11:00 Uhr in zwei Gruppen aufs Eis, täglich wird es auch ein Trainingsspiel geben. Ausnahme: Am Donnerstag, da gibt es nur Off-Ice-Training.

Am Samstag werden die beiden Gruppen nacheinander trainieren, ehe das Trainingscamp am Sonntag mit der Simulierung eines Spieltages im Wells Fargo Center abgeschlossen wird. Nach einem Vormittags-Training geht es am Abend auf ein letztes internes Testspiel aufs Eis.

Den Saisonstart absolvieren die Flyers am 13.Jänner gegen die Pittsburgh Penguins.

Der Kader für das Trainingscamp der Philadelphia Flyers:

GOALIES (5)
Brian Elliott, Carter Hart, Alex Lyon, Felix Sandstrom, Roddy Ross.

DEFENDER (14)
Chris Bigras, Justin Braun, Mark Friedman, Shayne Gostisbehere, Erik Gustafsson, Robert Hagg, Philippe Myers, Derrick Pouliot, Nate Prosser, Ivan Provorov, Travis Sanheim, Tyler Wotherspoon, Wyatte Wylie, Egor Zamula.

FORWARDS (22)
Wade Allison (RW), Andy Andreoff (C/LW), Nicolas Aube-Kubel (RW), Connor Bunnaman (C), Sean Couturier (C), Joel Farabee (LW), Tyson Foerster (RW), Morgan Frost (C), Claude Giroux (C), Kevin Hayes (C), Travis Konecny (RW), Tanner Laczynski (C), Scott Laughton (C), Oskar Lindblom (LW), Samuel Morin (LW), Nolan Patrick (C), Michael Raffl (LW), Linus Sandin (RW), Carsen Twarynski (LW), James van Riemsdyk (LW), Jakub Voracek (RW), Zayde Wisdom (LW).

Pic: Wikimedia/ Peetlesnumber1

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!