All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Morgen starten die Playoffs und das sind die Paarungen

Die Vorrunde zu den Stanley Cup Playoffs wurde in der Nacht von gestern auf heute beendet. Nun stehen alle Paarungen für die erste Runde fest.

Michael Raffl und seine Philadelphia Flyers gewannen alle ihre „round robin“-Games und gehen als #1 des Ostens in die Playoffs – Gegner werden die Montreal Canadiens sein. Der Tampa Bay Lightning duelliert sich erneut mit den Columbus Blue Jackets. Im Vorjahr schied der Blitz aus Tampa als Favorit sang- und klanglos mit 0:4 gegen die Blaujacken aus. Alex Ovechkin und seine Washington Capitals bekommen es mit Barry Trotz, der sie zum einzigen Cup der Vereinsgeschichte coachte, und den New York Islanders zu tun. Das punktbeste Team der „regular season“, die Boston Bruins, gehen in ein Matchup mit dem Geheimfavoriten aus Carolina. Die Hurricanes schalteten in der Vorrunde die New York Rangers mit 3:0 aus.

Im Westen sicherten sich die Vegas Golden Knights den „top seed“ und warten nun auf das Matchup mit dem sechsfachen Cup-Champ aus Chicago. Michael Grabner und die Arizona Coyotes gehen als Underdog in die Serie mit der Colorado Avalanche. Abgerundet wird der Westen durch die Duelle zwischen den Dallas Stars und den Calgary Flames, sowie dem amtierenden Champion aus St.Louis und den Vancouver Canucks.

Die Playoffs beginnen am morgigen Dienstag mit der Game 1 zwischen Tampa und Columbus – Puckdrop ist um 21:00 MEZ.

www.hockey-news.info , Bild: Mariah Hewines on Unsplash

To Top
error: Content is protected !!