All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL-Playoffs: Capitals nach Game 3 Erfolg in Front (inkl. Highlights)

Nachdem sich die Washington Capitals das erste Heimspiel der Finalserie gesichert haben, fehlen den Hauptstädter nur mehr zwei Siege um den ersten Stanley Cup Triumph der Vereinsgeschichte zu bejubeln.

In der „Capital One Arena“ von Washington stieg vergangene Nacht das insgesamt dritte Stanley Cup Finalspiel der Vereinsgeschichte – die ersten beiden gingen gegen die Detroit Red Wings verloren. Die Fans durften also zum ersten Mal einen vollen Erfolg in der alles entscheidenden Serie feiern. Die beiden russischen Stars, Alex Ovechkin und Evgeni Kuznetsov, der trotz einer Handverletzung mit von der Partie war, brachten die Caps im zweiten Drittel mit 2:0 in Front. Tomas Nosek konnte zwar nach Wiederbeginn in Abschnitt 3 verkürzen, doch Devante Smith-Pelly sorgte sechs Minuten vor dem Ende für die Entscheidung. Das vierte Spiel der Finalserie steigt in der Nacht von Montag auf Dienstag (02:00 MEZ), wo sich die Capitals bereits Matchpucks sichern könnten.

www.hockey-news.info , www.nhl.com

To Top
error: Content is protected !!