All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL-Playoffs: Flyers schaffen den Serienausgleich

Mit einem Sieg im zweiten Spiel der Conference Semifinal-Serie schafften die Philadelphia Flyers den Serienausgleich. Der entscheidende Treffer fiel erst in der Overtime.

Nach 20 Minuten lagen die Flyers durch einen Doppelpack von Kevin Hayes und einen Treffer von Sean Couturier bereits mit 3:0 in Front. Die New York Islanders kämpften sich aber zurück und glichen die Partie 129 Sekunden vor der Schlusssirene aus.

In der Verlängerung war es Verteidiger Philippe Myers, der Michi Raffl und seine Teamkollegen jubeln ließ. Der Kärntner stand etwas mehr als zehn Minuten am Eis, konnte aber keine Punkte einfahren. Game 3 steigt bereit in der Nacht von heute auf morgen (01:00 MEZ).

www.hockey-news.info , www.nhl.com

To Top
error: Content is protected !!