All for Joomla All for Webmasters
NHL

NHL: Seattle macht großen Schritt in Richtung NHL-Franchise

Gestern startete der „Ticket Drive“ um die Nachfrage an Tickets für eine mögliche NHL-Franchise herauszufinden. Die Ergebnisse waren überwältigend, wie nach nur wenigen Stunden bekanntgegeben wurde.

Wie die „Oak View Group“ bestehend aus Milliardär David Bonderman, Chief Executive David Leiweke und Hollywood Produzent Jerry Bruckheimer gestern bekanntgab, wurde das anvisierte Ziel von 10.000 Einlagen bereits nach zwölf Minuten erreicht – nach einer Stunde lag diese Zahl bei unglaublichen 25.000. Interesse an einer NHL-Franchise ist in der Emerald City definitiv vorhanden.

Vergleicht man den „Ticket Drive“ mit jenen der Vegas Golden Knights, so wird es noch viel klarer, wie sehr der Nordwesten der USA nach einem Hockey-Team lechzt. In zwei Tagen erreiche Vegas die 5.000er-Marke, nach 18 Monaten lag man bei 16.000. Nun geht es an die 660 Millionen Dollar schwere Renovierung der „KeyArena“ – wird diese planmäßig abgeschlossen, könnte man zur Saison 2020/21 NHL-Team #32 begrüßen.

www.hockey-news.info , Bild: Daniel Schwen (CC BY-SA 4.0)

To Top
error: Content is protected !!