All for Joomla All for Webmasters
International

Offiziell: Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt!

Jetzt ist es offiziell: Der internationale Eishockeyverband (IIHF) sagte anhand der Coronavirus-Pandemie die Eishockey-Weltmeisterschaft 2020 in Zürich und Lausanne ab.

René Fasel, der abtretende IIHF-Präsident, hatte in den Medien schon länger durchsickern lassen, dass es um die WM in der Schweiz nicht gut aussieht. Mit den stetig steigenden Zahlen der Erkrankungen am Corona-Virus  war es nur noch eine Frage der Zeit, bis man sich für eine Absage entschied. Die WM hätte vom 8. Bis zum 24. Mai in Zürich und Lausanne stattfinden sollen.

René Fasel sagte, dass dies eine harte Realität für die internationale Eishockey-Familie sei, welche man aber akzeptieren müsse. Das Virus ist ein weltweites Problem und man benötige einen großen Effort von Regierungen um die Verbreitung zu bekämpfen, deshalb müsse man jetzt den Sport beiseite stellen und den Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützen. Der Generalsekretär des schweizerischen Organisationskomittes Gian Gilli akzeptiert diesen Entscheid des IIHF-Councils.

Noch offen ist, was nun mit der WM 2020 geschieht, welche im Moment ersatzlos gestrichen und auch nicht in ein anderes Land verschoben wird. Das Coronavirus ist in allen Ländern zugegen und an Ein- und Ausreisen ist bei den wenigsten der 16 Teilnehmerländer zu denken.

Da die WM im Mai 2021 in Minsk und Riga angesetzt ist, eine Verschiebung zu Gunsten der Schweiz ist rechtlich gesehen nicht einfach und benötigt einen Entscheid der IIHF-Mitgliederverbände im Kongress. Doch auch dieser, welcher ebenfalls im Mai in Zürich angesetzt wurde, muss verschoben werden.

Die andere Frage, ob denn das gut gebuchte Hallenstadion überhaupt verfügbar wäre, müsste noch abgeklärt werden. Die nächste noch nicht vergebene Eishockey-WM wäre erst im Jahr 2026. Fans, welche bereits Ticket gekauft haben, werden in Bälde Informationen bezüglich der Ticket-Rückgabemodalitäten erhalten, daher bittet das Schweizer WM-OK um ein wenig Geduld.

Create-Sports
To Top
error: Content is protected !!