All for Joomla All for Webmasters
International

Olympia2018: Starkes Shootout sichert Deutschland Sieg über Norwegen

Nach Niederlagen gegen Finnland und Schweden konnte Deutschland gegen die dritte skandinavische Mannschaft der Gruppe C einen Sieg einfahren. Gegen Norwegen setzte man sich im Penaltyschießen durch.

Patrick Hager brachte die deutschen Eishockey-Herren nach einer guten halben Stunde mit 1:0 in Front. Der Stürmer von Red Bull München war in Übberzahl erfolgreich. Das Team von Headcoach Marco Sturm verpasste es aber in weiterer Folge, eine Vorentscheidung herbei zu führen. So kam es, dass Sparta Prag Angreifer Alexander Reichenberg den Spielstand in der 46.Minute ausgleichen konnte. Die beiden Torhüter Danny aus den Birken und Lars Haugen hielten ihre Kästen sauber – ein Penaltyschießen musste die Entscheidung bringen. Hier trafen alle drei Deutschen Cracks – sowohl Hager, als auch Matthias Plachta und Dominik Kahun konnten den Goalie von Farjestads BK bezwingen. Aus den Birken war nicht zu bezwingen und somit sicherte sich die DEB-Auswahl den Extrapunkt..

 

Olympische Winterspiele 2018 – Pyeongchang / Gruppe C
Deutschland : Norwegen – 2:1 n.P. (0:0|1:0|0:1|0:0|1:0)
Tore:
1:0 Hager (33./PP)
1:1 Reichenberg (46.)
2:1 Hager (65./PS-SO)

 

www.hockey-news.info , www.crossed-flag-pins.com

To Top
error: Content is protected !!