All for Joomla All for Webmasters
AlpsHL

AlpsHL: Linz-Defender muss Saison vorzeitig beenden

Alec Tiley laborierte schon seit längerem an einer Verletzung herum, die er sich bereits am Beginn der Spielzeit 2021/2022 zuzog. Seitdem fand er nie wirklich zu seiner alten Stärke zurück. Nun musste er die Saison frühzeitig beenden.

Nach reiflicher Überlegung und Absprache mit allen verantwortlichen Personen, wurde entschieden, dass Alec sich auf die Regeneration seiner Verletzung konzentrieren sollte, um sich nicht selbst zu schaden und seine weitere Karriere nicht zu gefährden.

Da er auch die Erwartungen aufgrund dieser Verletzung nicht erfüllen konnte, müssen wir uns von diesem Spieler trennen und die Zusammenarbeit beenden.

Headcoach Phil Lukas:
„Mir tut es sehr leid für ihn, aber ich musste in dieser Situation einfach die Verantwortung übernehmen und ihm ein klares Zeichen geben, dass seine Gesundheit und die Orientierung nach vorne wichtiger sind, als diese Saison zu Ende zu spielen. Er ist ein Profi und wollte die Saison natürlich unbedingt zu Ende spielen. Allerdings obliegt es schlussendlich dem Head Coach zu entscheiden, wer im Line-up steht und in diesem Fall entscheide ich mich für die Zukunft des Spielers und dem Mensch Alec Tiley.“

www.steelwings.at, Pic: facebook.com/steelwingslinz

bet365
To Top
error: Content is protected !!